Tennisabteilung Alemannia Zähringen

capLeft

capRight

boxTopLeft

Aktuelles

boxTopRight

 

Hier sind die die Spiele und Ergebnisse unserer Mannschaften in der Sommersaison 2017 zu finden!
 
Neues aus der Jugendabteilung!! das “Frei-Spiel” im Sommer

Gebührenordnung und Aufnahmeantrag

Unsere Anschrift:
Hinterkirchstr. 28, 79104 Freiburg  ->
zur Anfahrt

Tennislogokl

 

boxBottomLeft 

 

boxBottomRight 

 NACH DER SAISON IST VOR DER SAISON

Unsere Herrenmannschaft Herren 70+ (bekannt auch als die Silver-Surfer) hat nach dem Trainingslager im April in Leimen den tiefen Nutzen regelmäßiger Trainingseinheiten erkannt und ist zum Abschlußtraining für die Saison 2017 nach Oberstaufen gereist, wobei nicht nur das Tennisspiel sondern darüber hinaus auch die körperliche und geistige Fitness bei langen Wanderungen trainiert wurde. Auch die Einnahme isotonischer Kraftgetränke stand wohl auf dem Trainingsplan...

SilverSurfer2017

CLUB - MEISTERSCHAFTEN

Am 14.10.2017 wurden auf unserer Anlage die Finals im Damen- und Herreneinzel  ausgespielt. Bei bestem Wetter und regem Zuschauerinteresse setzte sich bei den Damen Tessa Traeger gegen Sabrina Strobel in zwei Sätzen durch, bei den Herren gewann Lukas Pohn gegen Hanno Dietrich im Match-Tiebreak.
Bei der anschließenden Feier wurden auch die Siegerinnen im Damen-Doppel Katharina Schoppmeyer und Tessa Traeger geehrt, ebenso wie die Sieger im Herren-Doppel  Andreas Schmidt und Ingo Lange sowie die Mixed-Sieger Sabrina Strobel und Konstantin Krebs.
Den Siegern gratulieren wir herzlich ! Ein großer Dank auch an Benjamin Haas für die Organisation der Meisterschaft und Feier
.

Damen17

Tessa Traeger / Sabrina Strobel

Herren17

Hanno Dietrich / Lukas Pohn

TENNISAKTIONSTAG AM 7.10.2017

Ein voller Erfolg war der Tennis-Aktions-Tag für Kinder und Jugendliche am 07.10.2017. Unsere neuen Trainer Daniel Mast und David Dudszus aus der 1. Herrenmannschaft stellten sich bei bestem Wetter den anwesenden Kindern und Eltern vor und absolvierten anschließend eine Trainingseinheit mit den Aktionstag2017rund 15 Kindern. Alle waren mit großem Eifer dabei und hatten viel Spaß. Anschließend gab es ein gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen.

Weitere Informationen zum Training werden rechtzeitig vor der nächsten Saison auch auf unserer Homepage bekannt gegeben. Ab der nächsten Saison bieten wir Training nur für unsere vereinseigenen Kinder und Jugendlichen an, die Kooperation mit der Dreisam Tennis Academy wird zum Ende diesen Jahres auslaufen.

Interessierte Nichtmitglieder können sich gerne in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen, bitte schicken Sie in diesem Fall eine E-Mail an unsere kommissarische Jugendwartin Tessa Traeger unter tessatraeger@arcor.de

 

ABSCHLUSSFEST DER FREIZEITGRUPPE

Am 6. Oktober 2017 fand das Abschlussfest unserer Freizeitgruppe statt. Zuvor wurde noch  fleissig gespielt, anschließend fand der gemeinsame Ausklang im Clubhaus bei einem zünftigen bayerischen Vesper statt. Die Freizeitgruppe spielt noch bis Schließung der Plätze jeden Freitag von 17-20 Uhr. Mitglieder und Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.

Mehr aktuelle Informationen zur Freizeitgruppe

Freizeitgruppe17

RENOVIERUNG UND HERBSTPUTZ DES CLUBHEIMS

 Am 4. und 5. November 2017 soll das Clubheim auf Vordermann gebracht werden, die Küche wird ausgemistet, Theken- und Aufenthaltsraum sollen aufgeräumt und neu gestrichen werden. Später folgen dann Auffrischungsmaßnahmen in den Duschen und Toiletten. Termin bitte vormerken und sich schon mal   in der Liste am Clubheim eintragen!

SCHLEIFCHENTURNIERSchleifchen17

Ein weiteres Highlight des Vereinslebens ist schon wieder vorbei: Zum geselligen, von jedem Leistungsdruck befreiten Mixedturnier am Nachmittag des 16. Juli 2017 trafen sich Freizeit- und Mannschaftspieler und hatten bei herrlichem Wetter nicht nur Spaß am Tennisspiel sondern auch danach beim gemeinsamen Essen. 

TAG DER PLATZPFLEGE

Platzpflege2017

Nix zu sehen? Von wegen - ein topgepflegter Platz!

Immerhin 11 Vereinsmitglieder ließen sich am 8. Juli 2017  weder von Temperaturen um die 35 Grad noch von  zwischenzeitlichen Regenschauern abhalten und machten sich gemeinsam an die Pflege der Plätze. Es wurden Hecken geschnitten, Unkraut entfernt und der Rasen gemäht. Auf Platz 1 wurde eine neue Plane aufgehängt. Die Aktion war ein großer Erfolg und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Zum Abschluss gab´s ein zünftiges Vesper mit Doris´ berühmten Kartoffelsalat.
Unser Dank geht an: Niklas aus unserer Jugendabteilung, an unsere  Tenniskinder  Charlotte und Lennart, an unsere Ehrenmitglieder Doris und Richard (Trainer, Freizeitgruppe), Jürgen (Herren 70), Claudia, Katharina, Tessa, Tina (alle Damenmannschaft), Viljem (Herren II), Patrick (Freizeitgruppe) sowie an unseren Platzwart Pieter.

Rheinwald-Open2017

2. RHEINWALD OPEN

Zähringer Damen auf den Plätzen 2 und 3.

 Johanna Stritt und Sabrina Strobel aus unserer Damenmannschaft haben  erfolgreich bei den 2. Rheinwald Open teilgenommen und knüpfen an die  Erfolge der Damen beim Elztal-Pokal an. Das LK-Turnier wurde vom 16. bis 18. Juni 2017 auf der Anlage des TC Weisweil ausgetragen.
Nach einem Sieg und einer Niederlage spielte Sabrina um Platz 3 und konnte dieses Match klar für sich entscheiden. Nach zwei Siegen in der  Vorrunde zog Johanna ins Finale ein und musste sich dort nur der  Siegerin geschlagen geben. Wir gratulieren beiden Spielerinnn zu ihren  Erfolgen!

BOULE-MEISTERSCHAFTEN ALEMANNIA ZÄHRINGEN

Nicht nur auf dem Tennisplatz machen die Mitglieder der Tennisabteilung eine gute Figur: bei den diesjährigen abteilungsübergreifenden Vereinsmeisterschaften der  Boule Abteilung am 25. Mai konnte die Tennisabteilung 2 Teams melden, die einen  hervorragenden Platz 6 und Platz 13 von insgesamt 52 gemeldeten Teams erreicht haben.

Boule2017
ElztalPokal

ERFOLGE BEIM ELZTAL - POKAL

Lara-Noreen Roll und Tessa Traeger aus unserer Damen-Mannschaft haben über Pfingsten beim Leistungsklassenturnier „Elztal-Pokal“ mitgemacht, das durch den TC Kollnau-Gutach ausgerichtet wurde. Beide spielten in der Damen B-Konkurrenz. Lara-Noreen setzte sich in der ersten Runde gegen eine um fünf LK-Klassen besser eingestufte  Spielerin durch, musste sich dann aber leider in Runde 2 der späteren Finalisten  geschlagen geben. Nach überstandener Vorrunde mit zwei Siegen gewann Tessa in zwei Sätzen das Halbfinale am Pfingstsonntag  und schließlich auch das Finale am folgenden Tag  im Match-Tiebreak. Beiden Spielerinnen gratulieren wir herzlich zu ihren Erfolgen.

Unsere Sponsoren:

Werbelogo Jenne1

WerbelogoEschmann3

WerbelogoSumser

RaabKarcher

Herterlogo

logoschillinger