Neue Freizeitmannschaft ?

Immer noch Lust auf Volleyball aber keine Zeit mehr für einen
geregelten Spielbetrieb? Wir sind gerade am überlegen, eine neue
Mixed-Mannschaft aufzumachen und möchten das Potenzial dafür ausloten.
Wenn es genug InteressentInnen geben sollte, könnten wir im Herbst
starten mit einmal die Woche Training. Die Idee wäre allerdings keine
reine Hobby/Freizeitmannschaft für wirklich jedermann/frau. Wir wollen
stattdessen ehemals Aktiven, die schon ein eine gewisse Erfahrung
mitbringen und keine Angst vor Läufer 5 haben, eine Gelegenheit bieten,
dem Volleyballsport noch ein bisschen erhalten zu bleiben. Mit
reduziertem Aufwand, aber mit nicht weniger Spass am Spiel. Ihr braucht
auch keine Schiedsrichterlizenz

Bei Interesse gerne melden. Frank Burmeister, burmeister327(at-Zeichen)gmail.com

Die A-Jugend der Handballabteilung des TSV Alemannia Freiburg-Zähringen 1900 e.V. bereitet sich auf die Mission “A-Jugendbundesliga” vor. Nach harten Trainingswochen geht es für die Spieler um Cheftrainer Leif Harting um die erste Qualifikationsrunde in Stuttgart. Was Cheftrainer Leif Harting und Jugendkoordinator David Flaig zum bevorstehenden Qualifikationsturnier sagen, könnt ihr im Bericht von “Alemannia.TV” anschauen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden