Der TSV Alemannia Freiburg Zähringen 1900 e.V. trauert um Rene Leubner

Der TSV Alemannia Freiburg Zähringen 1900 e.V. trauert um Rene Leubner.

Rene ist im Jahr 2000 in den Verein eingetreten und hat uns viele Jahre aktiv als Platzwart im Fußball unterstützt. Seine Leidenschaft war das Boule spielen – so traf man Rene immer wieder auf der Bouleanlage in Zähringen an. In Erinnerung werden sein Spaß beim Fahren mit dem Aufsitz-Rasenmäher auf dem TSV Gelände sowie sein Engagement für die Pflege und Instandhaltung des Geländes auf der Alemannia bleiben. Rene Leubner verstarb am 18.03.2021 – die Beisetzung findet im Kreise der Familie & Freunde statt. 

Wir werden Rene mit seinem Engagement und als Vereinsmitglied in unserer Mitte sehr vermissen. Der Familie wünschen wir viel Kraft und Zuversicht um über den Verlust hinweg zu kommen.

Die Alemannia verzichtet auf ausdrücklichen Wunsch der Hinterbliebenen auf eine Traueranzeige.

Der TSV Vorstand